Promotionsthema

Ontologiebasierte Modellierung von Lernendenprofilen und Lehrplänen

Open Educational Resources (OER) sind Lehrmaterialien, die Lernenden wie auch Lehrenden frei im Netz zur Verfügung stehen. Ihre Einbindung kann die Gestaltung neuer Unterrichtseinheiten maßgeblich vereinfachen, beschleunigen und bereichern. Dazu muss Lehrenden jedoch die Möglichkeit gegeben werden, passgenaue Materialien möglichst schnell und einfach aufzufinden. 

Das Promotionsprojekt soll hierfür, unter Nutzung einer Kombination von Verfahren der semantischen Modellierung und der automatischen Inhaltsextraktion, eine Basis schaffen. Fokus ist die Zuordnung von geeigneten Lehrmaterialien zu den im Lehrplan vorgesehenen Lehrinhalten, unter Beachtung bekannter Informationen über die involvierten Nutzer*innen. (Letztere können in diesem Kontext sowohl die gestaltenden Lehrpersonen sein, als auch individuelle Lernende.) Hierzu sollen zunächst die im Lehrplan vorgesehenen Fachkonzepte und ihre Relationen in maschinen-interpretierbarer Form modelliert werden und ein entsprechendes Verfahren zum Mapping auf (a) Meta-Daten von Lernmaterialien und (b) Ergebnisse automatischer Verfahren zur Inhaltserschließung entwickelt werden. Ziel ist es, Lehrpersonen bei der Gestaltung von Lehreinheiten mit der Empfehlung passender Inhalte zu unterstützen.

Grundlage bilden existierende Arbeiten zur inhaltlichen Erschließung und Modellierung von Lehrmaterialien und Rahmenlehrplänen (Bracht, 2006; Kalogeraki et al. 2016) bzw. zur Nutzermodellierung in Lernumgebungen (Abyaa, Idrissi & Bennani, 2019).

Literatur

Abyaa, A., Idrissi, M. K., & Bennani, S. (2019). Learner modelling: systematic review of the literature from the last 5 years. Educational Technology Research and Development, 1-39.

Bracht, R. (2006). Ein ontologiebasiertes Lernmittelangebot auf der Basis von Lehrplänen und Lernzielen – Machbarkeit und prototypische Umsetzung”. Hausarbeit, TU München, https://www.ddi.edu.tum.de/fileadmin/tueds10/www/material/…/Bracht_Zula.pdf (abgerufen 18.01.2019)

Kalogeraki, E. M., Troussas, C., Apostolou, D., Virvou, M., & Panayiotopoulos, T. (2016). Ontology-based model for learning object metadata. In 2016 7th International Conference on Information, Intelligence, Systems & Applications (IISA), IEEE, 1-6

%d bloggers like this: